Interview mit Luca Hertnagel,
Praktikant an der GS Rötenberg

  • Luca, du warst drei Monate als Praktikant an der GS Rötenberg. Was durftest du tun?

    Das Praktikum an der Grundschule Rötenberg war sehr vielfältig und vielseitig. Ich durfte den Alltag eines Grundschullehrers kennenlernen und mich auch selbst in unterschiedlichen Unterrichtssituationen erproben und einbringen .
  • Was ist "hängen" geblieben? An was erinnerst du dich besonders?

    Für mich war es schön, die unterschiedlichen Kinder kennen zu lernen. Die Kinder habe ich nach 3 Monaten sehr ins Herz geschlossen. Dabei habe ich gemerkt, wie direkt und offen die Kinder zwischen 6 und 10 Jahren sind und dass es mir sehr leicht fiel, eine Beziehung zu Kindern in diesem Alter aufzubauen.
  • Hat dir das Praktikum bei deiner Berufsentscheidung geholfen?

    Ja, auf jeden Fall hat mich das Praktikum in meiner Entscheidung weitergebracht. Somit kann ich jetzt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit sagen, dass ich mich für einen Lehramts-Studiengang im Bereich Grundschule entscheiden werde.
    Ich kann dieses Praktikum wirklich jedem empfehlen. Die Offenheit des Kollegiums der Grundschule Rötenberg trug sicherlich maßgeblich dazu bei.
      

  • Grundschule Rötenberg
  • Schulstraße 11
  • 78733 Aichhalden-Rötenberg
  • Telefon: 0 74 44 - 60 77
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK